Wird Yellen To The New Normal Script Stock?

Einblick in Jackson Hole

Janet Yellen wird die Keynote auf der in dieser Woche Kalender auf dem Markt liefern , wenn sie an der Konferenz in Jackson Hole Fed spricht Freitag um 10:00 Uhr ET. Die Jon Hilsenrath Wall Street Journal ist seit Jahren die Fed abdeckt. Anfang dieser Woche Hilsenrath bekräftigte die „neue Normalität“ Erzählung der Fed, die später in dieser Woche einen Einblick in Yellen Bemerkungen liefern. Von The Wall Street Journal :

Für einen Großteil der Post-Finanzkrise-Ära, US Federal Reserve Beamten haben zu einem Glauben gehalten, dass sie wieder in ihre alte Art und Weise, Dinge zu tun bekommen könnte. Das Wachstum bei gemäßigtem Tempo fortsetzen würde, die jährliche Inflationsrate auf 2% steigen würde und die Zinsen von nahe Null auf ein normales Niveau in der Nähe von 4% oder höher allmählich steigen. Da sie die Vorbereitungen in Jackson Hole, Wyoming auf ihrem jährlichen Rückzug zu sammeln., Kommen Beamte grimmig zu einer Ansicht, dass es nicht geht, dass die Art und Weise geschehen.

Yellen Anerkannte New Normal Im Juni

Fed – Vertreter haben erklärt öffentlich die US – Notenbank nicht in der Lage sein , zurück zu den „alten Weg“ zu bekommen , Dinge zu tun, ein Konzept im Detail auf abgedeckt 16. Juli mit der Kohl – Smoothie Analogie. Der Text stammt unten aus einer Reuters Geschichte am 15. Juni veröffentlicht:

In einer Pressekonferenz im Anschluss an die letzte Sitzung der Fed, sagte Vorsitzende Janet Yellen die Zentralbank noch mit der Wahrscheinlichkeit in den Griff kommen würde, dass die neutrale Rate – der Punkt, an dem die Geldpolitik weder Sporn ist noch Wirtschaftswachstum eindämmt – auf einem historischen Tief stecken und könnte die Zentralbanken Spielraum begrenzen. Aber „es sind langlebig, hartnäckiger Faktoren, die nach unten abhalten kann, die längerfristigen Niveau der neutralen Raten“, sagte Yellen.

„Es könnte für eine längere Zeit niedrig bleiben … Wir alle sind in einem Prozess der ständig neu zu bewerten, wo der neutrale Zinssatz wird, und dem, was Sie sehen, ist eine Abwärtsverschiebung im Laufe der Zeit, dass mehr von dem, was diese gering zu sein verursacht Faktoren sind das wird nicht verschwinden. „Es könnte Revisionen in jeder Richtung sein“, sagte Yellen. „Eine niedrige neutral Rate kann auf die neue Normalität näher sein.“

QE Wird der Wahl am ehesten die Waffe

Die Fed bekämpft traditionell eine Rezession durch Zinssenkungen, etwas , das schwierig sein wird , in der Zukunft gegeben Zinsen nahe Null bleiben zu tun. Daher wissen negative Raten in Japan gemischte Ergebnisse haben, wird die Fed wahrscheinlich Druck mehr Geld, über quantitative Lockerung (QE), in einem Versuch zu halten Schulden belastet Finanzmärkte bei der nächsten Rezession erhöht. Von The Wall Street Journal :

Eine Forschungsarbeit von Fed leitender Ökonom David Reifschneider argumentiert, dass Anleihekäufe und niedriger Rate Versprechen sollte genug sein für die Fed eine „ziemlich schwere Rezession“ zu verwalten sogar, dass die Arbeitslosenquote auf 10% nach oben treibt. von $ 2000000000000 und möglicherweise so viel wie $ 4000000000000, die Analyse zeigt Dadurch könnte die Fed so würde erfordern, um ihre Wertpapierportfolios zu erweitern.

Diskussion eines weiteren Zinserhöhung

Ist es möglich , die Fed die Zinsen noch einmal erhöht? Sicher, in der Tat ist es bei einem Minimum hält die Fed stark eine weitere Wanderung in den nächsten vier bis sechs Monaten wahrscheinlich. In Bezug auf die September – Sitzung der Fed, legt der Markt derzeit die Quote bei 82% der Fed tut nichts (18% sie die Zinsen erhöhen). Von The Wall Street Journal :

Dies ist nicht zu sagen, dass die Fed nicht die kurzfristigen Zinsen wieder irgendwann in diesem Jahr zu erhöhen. Viele Beamte erwarten, es wird. Die Fed verstärkt seine Benchmark Federal-Funds-Rate-a Zinssatz für täglich fällige Kredite zwischen den Banken-um ein Viertel Prozentpunkt von nahezu Null im Dezember. Aber es bedeutet, es nicht wahrscheinlich ist, sie zu heben viel über seine nächsten Schritte in den kommenden Monaten und Jahren. „Wir wahrscheinlich im Laufe der Zeit nicht viel von Geldpolitik tightenings müssen tatsächlich tun“, William Dudley, Präsident der Federal Reserve Bank of New York, sagte Fox Business Network.

Million-Dollar-Frage

Wenn die Fed die Zinsen erhöht und auch eine Nachricht Raten längerfristig niedrig bleiben Sends, verkaufen sich der Markt aus oder konzentrieren sich auf die längerfristige neue Normalität? Letztlich wird der Markt entscheiden. Um jedoch die Fakten , die wir jetzt in der Hand haben, Asset – Klasse Verhalten scheint nach dem niedrigeren Raten-Skript mehr werden.